VÖWA LandesgruppeWien


  • 50 Jahre Club of Rome
    Festakt anlässlich des 50-jährigen Gründungsjubiläums des Club of Rome
    22.10.2018 18:00 bis 22.10.2018 20:00
    Otto-Wagner-Platz 3, 1090 Wien

    Montag, 22. Oktober 2018, 18:00 Uhr
    Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank
    1090 Wien, Otto-Wagner-Platz 3

    Zum 50-jährigen Bestehen meldet sich der Club of Rome zu Wort. In seinem ersten, weltweit beachteten Bericht zur Lage der Menschheit (»Die Grenzen des Wachstums«, 1972) prognostizierte der Club of Rome den ultimativen Kollaps des Weltsystems in den nächsten 50 Jahren. Seitdem hat sich viel verändert und wir verfügen über genügend neues Wissen für die erforderlichen Veränderungen zum Erhalt unserer Welt. Sehr wohl sind laufende Trends aufzuhalten und sind wir in der Lage, bestimmte Philosophien und Überzeugungen ad acta zu legen. Somit können wir uns auf eine aufregende Reise in die Zukunft machen.

    Unsere Mitglieder sind herzlich eingeladen, an diesem einzigartigen Festakt teilzunehmen.

    Programm
    17:30 – 18:00 Uhr Registrierung

    18:00 Uhr Begrüßung, Eröffnung Prof. Dr. Ewald NOWOTNY, Gouverneur der OeNB Dr. Peter MOOSLECHNER, Präsident des Austria Chapter des CoR

    18:20 Uhr Wir sind dran – Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen Eine neue Aufklärung für eine volle Welt Prof. Dr. Ernst Ulrich von WEIZSÄCKER, Co-Präsident des Club of Rome

    Anschließend Podiumsdiskussion
    Dr. Angela KÖPPL, WIFO, Vizepräsidentin Austrian Chapter des CoR
    Dr . Hannes SWOBODA , Vizepräsident des Austrian Chapter des CoR
    Dr. Monika CHABICOVSKY , GF der Toxicology Consulting GmbH Moderation Hans BÜRGER, ORF

    Danach Erfrischungen und Networking

    Prof. Dr. Ernst Ulrich von WEIZSÄCKER geb. 1939, ist ein deutscher Naturwissenschaftler und Politiker. 1998 bis 2005 war er Mitglied des Deutschen Bundestages. Seit 2012 ist er Co- Präsident des Club of Rome.

    Dr. Hannes Swoboda
    war Abgeordneter zum Europäischen Parlament und Präsident der S&D Fraktion. Er ist nun in mehreren Institutionen tätig, unter anderem ist er Vizepräsident des Austrian Chapter des Club of Rome, er ist Vorstandsmitglied im Bruno Kreisky Forum und Vorsitzender des Vorstandes des FH Campus Wien sowie Präsident des Architekturzentrums Wien.

    Dr.in Angela Köppl
    beschäftigt sich als Ökonomin am Österreichischen Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO mit Umwelt- und Energiethemen. Sie war zuletzt maßgeblich an der Erarbeitung einer Studie über das Ausmaß und die Wirkungen umweltschädlicher Subventionen in Österreich beteiligt. Angela Köppl ist Vizepräsidentin des Austrian Chapter des Club of Rome.

    Dr.in Monika Chabicovsky
    ist Gründerin und Geschäftsführerin der MC Toxicology Consulting GmbH in Wien. Sie studierte Krebsforschung in Wien und Innsbruck.

    Anmeldung

    Verbindliche Anmeldungen bitte ausschließlich unter folgendem Anmeldelink: https://www.reglist24.com/50jahrecor

    Anmeldung zu 50 Jahre Club of Rome

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung wird der Veröffentlichung von Bild- und Filmmaterial zugestimmt.


Zurück